Brunnen im Garten anlegen – Tipps für die erfolgreiche Umsetzung

Ein eigener Brunnen im Garten hat einige Vorteile. Zum einen können mit einem Brunnen Pflanzen und Beete einfach und problemlos bewässert werden und zum anderen kann man mit einem Brunnen die Wasserkosten massiv nach unten drücken. Doch ist es gar nicht leicht eine Brunnenanlage im eigenen Garten zu installieren. Denn es müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden, ehe man mit der Umsetzung einer Brunnenanlage beginnen kann. Von der Planung bis zur Bohrung müssen ein paar wichtige Faktoren erfüllt werden. Ebenso sollte man sich vorab entscheiden, wofür ein Brunnen genutzt werden soll. Denn viele Gartenbesitzer entscheiden sich auch für einen Brunnen, der nur zum dekorativen Zweck dienen soll. So benötigt es eine genaue Planung und Kostenkalkulation ehe man mit dem Bau eines Brunnens anfängt. Aus diesem Grund haben wir Ihnen eine Reihe von wichtigen Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Umsetzung unter die Arme greifen werden. So wird es spielend leicht den eigenen Garten mit einer schönen Brunnenanlage zu bereichern.

Die verschiedenen Möglichkeiten einer Brunnenanlage

Eine Brunnenanlage im Garten lässt sich auf ganz verschiedene Wege umsetzen. Nicht jeder Gartenbesitzer entscheidet sich dafür einen Brunnen auch tatsächlich für die Bewässerung zu nutzen. Oftmals soll ein Brunnen nur als Highlight im Garten installiert werden. Dennoch gibt es mittlerweile wieder vermehrt die Nachfrage nach Brunnenanlage, mit denen es möglich wird Pflanzen und Beete zu bewässern. Damit ein Brunnen der Bewässerung dienen kann, sollte man allerdings zunächst das Brunnenwasser untersuchen lassen. Denn nicht jedes Wasser aus einem Brunnen ist auch tatsächlich für das Bewässern von Pflanzen optimal geeignet.

Doch bevor man mit dem Bohren beginnt, muss erst einmal das passende Modell eines Brunnens ausgewählt werden. Die beliebteste Variante ist dabei wohl der Schlagbrunnen, der sich verhältnismäßig sehr einfach in die Erde bohren lässt. Ebenso ist der Schlagbrunnen mit Abstand die kostengünstigste Möglichkeit, um sich einen Brunnen im Garten anzulegen.

Eine andere Form eines Brunnens ist der Schachtbrunnen. Der Schachtbrunnen verhält sich ähnlich wie ein Wasserloch. Diese Brunnenanlage wird ausgeschachtet und füllt sich jeden Tag aufs Neue mit Wasser bis zum Grundwasserspiegel. Bis zu einer Tiefe von 10 Metern kann ein Schachtbrunnen ausgehoben werden.

Die teuerste Variante für einen Brunnen ist ein Rohrbrunnen. Allerdings ergibt sich hier auch der effizienteste Weg für die Wassergewinnung. Die Umsetzung eines Rohrbrunnens ist ausschließlich Fachleuten vorbehalten, da die Tiefe bis zu 20 Meter betragen kann. Das Wasser eines Rohrbrunnens erreicht die beste Wasserqualität im Vergleich zu den anderen Brunnenanlagen.

Wasserbehörden vor dem Errichten einer Brunnenanlage informieren

Vor jeder Umsetzung eines Brunnens ist es nötig das zuständige Umweltamt der Stadt in Kenntnis zu setzen. Denn eine Bohrung eines Brunnens muss zunächst zugelassen werden. Dabei unterscheiden sich die Richtlinien je nach Bundesland. Ebenso spielen Faktoren wie die Umgebung des Grundstücks eine entscheidende Rolle für die Zulassung einer Brunnenbohrung. Ebenso ist es nötig einen Brunnen bei der Wasserbehörde anzumelden. So sollte man vor der Umsetzung eines Brunnens in jedem Fall die Kosten und den Aufwand abwägen. Denn nicht immer lassen sich so die Wasserkosten sparen.

Weitere Inhalte zum Brunnenbau

Häufige Fragen: Einen Brunnen im Garten anlegen

Schon seit Jahren lässt sich ein stetiger Anstieg der Frischwasserpreise beobachten. Da kommen viele Gartenbesitzer auf den Gedanken selbst einen Brunnen anzulegen und sich dadurch unabhängig vom Wasserpreis zu machen. Doch darf man selbst einen Brunnen bauen? benötigt man eine…

Weiterlesen: Häufige Fragen: Einen Brunnen im Garten anlegen

Unsere Produktempfehlungen

Anzeige

Gartenpirat Teichbrücke gebogen aus Holz mit...

Teichbrücke aus Holz von Gartenpirat Bestehend aus 2 Leimholzbögen 80 x 140 mm und...

Preis: ca. 349,00

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Garten Teich-Brücke Holzbrücke, 150x67x55 cm bis...

tolle Teich- und Gartendeko aus Kiefernholz stabile Verarbeitung

Preis: ca. 69,90

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Boltze 5274300 Dekofigur Gartenfigur Schwimmtier Krokodil,...

Täuschend echt Reiherschreck Maße: ca. 29.6 x 15.2 x 5.6cm

Preis: ca. 11,47

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)