Häufig wird die Aktivkohle als Filterkohle auch in einem Mehrkammerfilter eingesetzt. Allerdings ist das Bindungsvermögen der Aktivkohle nicht unbegrenzt. Sie muss deshalb regelmäßig durch frische Aktivkohle ersetzt werden, am besten wenn ohnehin eine Reinigung des Filters fällig ist. Auch wenn man Regenwasser nutzt zum Wasserwechsel oder Auffüllen des Wasserstands und in einer Region mit hoher Luftverschmutzung wohnt, sollte man dies Wasser zuvor über einen Aktivkohlefilter laufen lassen dass der Feinstaub aus dem Wasser entfernt wird.

Weitere nützliche Themen

Der Filter im Gartenteich
Filtermaterialien
zum Glossar

Unsere Empfehlungen

Anzeige

Amerikanische Rotflossenorfe - Cyprinella lutrensis

Preis: ca. 7,99

Jetzt bei Teichzeit bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Mauk Teichdruckfilter Komplettset | 11 W...

Das Mauk Teichdruckfilter-Set inkl. Pumpe und Schläuchen eignet sich für Teichvarianten mit/ohne Fische bis...

Preis: ca. 149,00

Jetzt bei Amazon bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Schilfrohr - Phragmites australis

Preis: ca. 3,49

Jetzt bei H2O-Pflanze.de bestellen

Warum uns H2O-Pflanze.de begeistert? ▶ hier lesen