Grundlagen zum Teichbau

Einen Gartenteich selbst zu bauen ist eine Herausforderung die uns fordert. Jedoch erfüllt es jeden Teichbesitzer mit Stolz wenn der selbstgebaute Teich im Garten Besucher und Nachbarn zum Staunen bringt.

In diesem Bereich erläutern wie mit einfachen Worten auf was beim Teichbau geachtet werden muss und welche Tricks die Profis kennen. So kann man auch als unerfahrener Hobbygärtner kinderleicht einen fachmännisch angelegten Gartenteich selber bauen.

Inhaltsempfehlungen:

Gartenteich StandortFoto: © sonne fleckl - Fotolia.com

Standort

Eine der wichtigsten Voraussetzungen, um einen Gartenteich richtig anzulegen, einen Gartenteich, in dem sich im Laufe der Zeit ein stabiles Gleichgewicht einstellt, der nicht zu verlanden droht und auch später nur wenig Pflegeaufwand erfordert, ist die richtige Gartenteich Standort. Fehler…

Weiterlesen: Standort

Großer oder kleiner Teich

Bereits am Beginn der Planung eines Gartenteiches sollte man sich der Frage widmen, wie groß der Teich sein soll. Soll der Teich einen großen Teil des Gartens in Anspruch nehmen, oder soll zwischen den Sträuchern und Bäumen ein kleiner Platz…

Weiterlesen: Großer oder kleiner Teich
Natürlicher BachlaufFoto: © emer - Fotolia.com

Bachlauf am Gartenteich

Wenn ein Teich im Garten eine Oase der Ruhe und Entspannung bietet, so gilt dies erst recht für Wasser, welches unermüdlich mit munterem Geplätscher im Bachbett durch den Garten fließt. Nur hat nicht jeder das Glück, dass sein Garten an…

Weiterlesen: Bachlauf am Gartenteich
Typischen Probleme des FolienteichsFoto: © WoGi - Fotolia.com

Folienteich

Für kleine Gartenteiche greift man am besten auf vorgefertigte Teichschalen und Fertigteiche aus Kunststoff zurück. Ab einer Teichfläche von 6m und mehr ist man mit einem Folienteich im wahrsten Sinne flexibler, da er individuell gestaltet werden kann. Als Material für…

Weiterlesen: Folienteich

Fertigteich aus Kunststoff

Sowohl im Baumarkt als auch im Gartenfachhandel bekommt man seit einigen Jahrzehnten eine große Auswahl an vorgefertigten Gartenteichen in verschiedenen Größen, Formen und Materialien. Sehr einfach kann man kleinere Teiche mit Kunststoffwannen bauen, diese Fertigteiche sind günstig und können auch…

Weiterlesen: Fertigteich aus Kunststoff

Alle Bereiche des Teichbaus:

Gartenteich-Zonierung

Ein Gartenteich, der halbwegs stabile Wasserverhältnisse und eine gut eingespielte Teich-Biozönose aus Pflanzen und Tieren aufweisen soll, sollte die Tiefenzonen eines natürlichen Gewässers nachbilden. In mittelgroßen Fertigteichen sind wenigstens zwei dieser 3 Stufen bereits festgelegt – die Flachwasserzone und die…

Weiterlesen: Gartenteich-Zonierung

Teichfolie für den Gartenteich

Im Gegensatz zu Fertig- und Betonteichen hat man bei Folienteichen einige entscheidende Vorteile: Abgesehen vom geringeren Arbeitsaufwand kann man Folienteiche in allen Größen und Formen anlegen. Auch größere Wassertiefen, wichtig für eine frostfreie Überwinterung von Fischen am Teichgrund, sind kein…

Weiterlesen: Teichfolie für den Gartenteich

Naturteich

Ein Lehmboden ist nahezu wasserdicht. Hat man in seinem Garten unter der Humusschicht also einen Lehmboden, dann kann man recht einfach einen naturnahen Lehmteich anlegen. Damit der Gartenteich später aber wirklich wasserdicht ist, muss die Lehmschicht am Beckenboden mindestens 30cm…

Weiterlesen: Naturteich

Teichbau Blog

Im Teichbau-Blog findet man zahlreiche Themen zur Planung und Umsetzung des Teichbaus. Aber auch viele Erweiterungsideen rund um den Gartenteich finden hier Platz.

Weiterlesen: Teichbau Blog