Schirmbambus
Fargesia nitida

Schirmbambus

Foto: Daniel J.Layton, Creative Commons Attr.-Share Alike 3.0 Unported

Pflege
Mittel
Zucht
Schwierig
Wassertiefe
0cm
Standort
halbschattig bis schattig
Winterhart
Ja
Boden
0 bis 300 cm
Blütenfarbe
-

Der Schirmbambus Fargesia nitida wird zwischen 1,8 und 3m hoch. Man pflanzt ihn im Mai als Solitärpflanze oder in einer kleiner Gruppe in der Nähe des Gartenteichs, wo er einen windgeschützten Platz im Halbschatten oder Schatten braucht. Um die Bodenfeuchtigkeit zu halten, muss man ihn hin und wieder mulchen. Im ersten Jahr muss der Schirm-Bambus auch immer gut gewässert werden. Diese Art bleibt auch im Winter grün. Da sie kein verlängertes Rhizom bildet, braucht die Pflanze auch keine Rhizomsperre, wie sie für größere, rhizombildende Bambusarten unumgänglich ist. Der Schirm-Bambus bildet kompakte Horste. Er ist bis minus 28 Grad Celsius frostresistent und winterhart.

Verbreitung und Lebensraum des Dunkelgrünen Schirm-Bambus

Der Dunkelgrüne Schirm-Bambus hat sein natürliches Verbreitungsgebiet in den Hochgebirgen Chinas in Höhenlagen von 2.400 bis 4.100m ü. NN. Dort ist er die wichtigste Futterpflanze für den Großen Panda. In China stellt man aus den Halmen Pfeifen her, in der Landwirtschaft werden die Bambusstangen als Kletterhilfen für Schling- und Kletterpflanzen genutzt. Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird diese Bambusart auch in Europa als Zierpflanze kultiviert. Hier erreicht sie aber kaum mehr als 3m Höhe, während sie in ihrer Heimat bis zu 5m in die Höhe wachsen kann.

Merkmale, Form und Färbung

Der Dunkelgrüne Schirmbambus wird bei uns zwischen 2 und 3m hoch mit einem Halmdurchmesser von etwa 1 bis 2cm. Die Halme sind anfangs grün und weißlich bemehlt, werden aber mit zunehmendem Alter dunkelbraun bis bläulich schwarz, während die Laubblätter grünlich glänzend bleiben. Daher wird diese Bambusart im Englischen auch Blue Fountain genannt. Die Blattspreite werden bis zu 8cm lang und 1cm breit. Die Art blüht nur etwa alle 100 Jahre und stirbt danach ab. Erst vor rund 3 bis 4 Jahren blühte diese Bambusart weltweit zum letzten Mal und starb dann auch ab. Inzwischen sind wieder Exemplare des Dunkelgrünen Schirmbambus im Gartenfachhandel erhältlich, die alle aus den Samen dieser letzten Generation stammen.

Pflege des Dunkelgrünen Schirm-Bambus im Gartenteich

Der Schirmbambus wird im Garten seltener gepflegt als die Schwesterart, der Muriel-Bambus Fargesia murielae, da er wesentlich langsamer wächst. Er wirkt als Solitärpflanze am Gartenteichrand besonders attraktiv. Er benötigt allerdings einen windgeschützten und möglichst schattigen Platz. In der Sonne würde er eher zu rasch austrocknen. Als Pflanze der chinesischen Bergnebelwälder gedeiht er am besten in relativ hoher Luftfeuchtigkeit. Daher muss auch der Boden feucht gehalten werden; zu diesem Zweck deckt man ihn am besten an der Basis mit etwas Rindenmulch ab. Auch dieser Bambus braucht ähnlich wie die Schwesterart, der Muriel-Bambus, keine Rhizomsperre, da er keine Ausläufer bildet, sondern in kompakten Horsten wächst. Der Dunkelgrüne Schirm-Bambus gilt in Europa als die winterhärteste Bambusart, da er bis minus 26 Grad Celsius, der Wurzelbereich sogar bis minus 30 Grad Celsius schadlos erträgt. Der Bambus rollt bei extremer Trockenheit, Hitze oder Kälte als Schutz seine Blätter ein. Man kann diesen Bambus auch sehr dicht als Hecke und Sichtschutz pflanzen.

Vermehrung des Dunkelgrünen Schirm-Bambus

Da der Dunkelgrüne Schirm-Bambus nur extrem selten blüht, wird man keine Chance haben, ihn aus Samen zu ziehen. Auch die vegetative Vermehrung ist schwierig, da dieser Bambus kein langes Rhizom ausbildet und deshalb kaum zu teilen ist, ohne dass die Pflanze verletzt wird und eingeht.

Unsere Produktempfehlungen

Anzeige

BALDUR-Garten Roter Bambus 'Chinese Wonder' winterhart,...

Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 30-40 cm hoch Gehört wegen seiner auffälligen Farbe zu den...

Preis: ca. 16,95

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

6 x Bambus Pflanze Fargesia rufa...

Sie erhalten 6 Pflanzen Licht: halbschattig-sonnig Wuchs: kompakt, dicht, breit, ausladend

Preis: ca. 29,90

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Bambus, Höhe: 130-140 cm, Fargesia Jumbo,...

Bambus, immergrün , ganzjährig Blätter winterharte Pflanze, Heckenpflanze, Hecke,

Preis: ca. 38,50

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)