Haftpflicht bei Wasserschäden

Grundsätzlich gilt, dass für alle Schäden, die durch den Gartenteich entstehen können, der Teichbesitzer haftbar ist. Das kann zum Beispiel passieren, wenn bei einem Starkregen der Gartenteich überläuft oder wenn ein Teich in Hanglage einen Erdrutsch auslöst. Aber auch wenn durch eine unsachgemäße Installation der Teichpumpe ein Kabelbrand ausgelöst wird, der sich bis aufs Nachbargrundstück ausbreitet. Daher empfiehlt es sich eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, die mögliche durch einen Gartenteich und dessen technisches Equipment verursachte Schäden abdeckt.

Unsere Produktempfehlungen

Anzeige

Preis: ca. 39,90

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Preis: ca. 29,90

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Aufun LED Solarpumpe mit Akku 1,5W...

Solarbetriebenes Wasserpumpen-Set. Die Solarwasserpumpe wird bequem mit Sonnenlicht betrieben, ohne externe Batterien oder Strom....

Preis: ca. 26,90

Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)