Solarplanen zur Erwärmung des Naturpools

Der eigene Schwimmteich spendet Abkühlung und Erholung in der warmen Sommerzeit. Die auf der Wasseroberfläche angebrachte Abdeckung dient primär dazu, die Wassertemperatur zu erwärmen. Dies resultiert in einem hohen Komfort bei dessen Verwendung. Denn gerade in Deutschland ist der Sommer kein Garant für dauerhaft hohe Außentemperaturen. Daher kann das Wasser teilweise sehr kühl sein, was sich negativ auf das Badeerlebnis auswirkt. Das Prinzip der Erwärmung eignet sich sehr gut für den konventionellen Swimmingpool wie auch für den Schwimmteich. Ferner handelt es sich um die Nutzung der Solarenergie um eine sehr umweltschonende Maßnahme. Zudem rentieren sich die Kosten für die Ausgaben sehr schnell. Insbesondere ist zu erwähnen, dass die Temperatur im Naturpool sehr konstant bleibt.

Schutzfunktion des Wassers

Neben der Wassertemperatur ist dessen Qualität von entscheidender Bedeutung. Übermäßiger Algenbefall mindert die Qualität des Wassers sehr. Da die Sonnenstrahlen nicht mehr ungehindert in das Wasser gelangen, verringert oder stoppt dies die Vermehrung der Algen. Denn das Licht der Sonne ist wie ein Wachstumsmotor für das Wachstum der Algen. Je nach Lage des Teichs können herabfallende Blätter und Äste das Wasser verunreinigen. Auch lockeres Erdmaterial kann in der Sommerzeit in den Schwimmpool hineingeweht werden. Ebenso bleibt der Wasserpegel durch den Schutz vor Wind konstant.

Vorteile auf einen Blick:

  • Erwärmung des Wassers um bis zu 8 Grad Celsius
  • konstantere Temperatur des Wassers
  • geringere Verdunstung
  • hält Schmutz fern
  • Reduktion der Kosten
  • angenehmes Badeerlebnis
  • hohe Beständigkeit
  • reduziert Anwendung von Chemikalien
  • geringes Gewicht
  • einfache Handhabung
  • langfristige Lösung
  • Beständigkeit bei Chlorwasser
  • selteneres Auffüllen für das Wasser
  • Schutz für Haustiere
  • Schutzfunktion bei Kindern im Haushalt

Wie funktioniert eine Solarabdeckung für den Pool?

Die adäquate Installation richtet sich primär nach der Beschaffenheit der Wasserquelle. Davon unabhängig ist die Funktionsweise. Schwimmteiche oder Naturpools gibt es in ovaler, runder, eckiger und quadratischer Ausführung. Die Folie weist eine zweilagige Struktur auf. Die Oberschicht ist durchsichtig. Dahingegen ist die untere Schicht Licht durchlässig. Dies hat den Vorteil, dass Lebewesen im Wasser natürlich viel Sonnenenergie erhalten. Die Übertragung der Wärmeenergie erfolgt über die Luftnoppen an das darunter liegende Wasser. Denn Sonnenstrahlen sind für das Pflanzenwachstum unerlässlich. Die Luftpolsterabdeckung schwimmt dank des leichten Gewichts auf der Oberfläche des Wassers. Die auf dem Wasser aufliegende Folie unterbindet ein Verdampfen des Wassers. Die Funktionsweise und Entwicklung ist wissenschaftlich fundiert. Die Solarfolie als Poolabdeckung überzeugt durch ihre Einsatzvielfalt und die zahlreichen Vorteile. Wer auf eine langfristige Lösung zur Erwärmung des Pools aus ist, der wird hier belohnt.

Unsere Empfehlungen

Anzeige

Heissner Teichfolien Zuschnitt PVC 1,0 mm...

PVC-Teichfolie Zuschnitt 1,0 mm stark UV-Beständig wurzelfest nach DIN 4062

Preis: ca. 40,95 38,99

Jetzt bei Amazon bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

OASE 36767 Teichschale PE 250 |...

Einfacher, schneller Einbau Integrierte Sumpf- und Pflanzzonen Teichgröße bis 1 m³

Preis: ca. 119,95

Jetzt bei Amazon bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Firestone Teichfolie PondGard EPDM - vulkanisiert...

Konfektionsartikel: Fertigung und Versand: 2-4 Werktage Speziell für den Teichbau, insbesondere Koiteiche konzipiert Geschmeidige...

Preis: ca. 167,90

Jetzt bei Amazon bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)